Pulled Jackfruit Burger

Pulled Jackfruit Burger

3 - 4 Menschen
45 Min
Lecker und vielseitig: das ist die Jackfrucht! Überrasche deine Gäste mit einer vegetarischen Variante des „Pulled Pork”-Burgers. Dieser Jackfruit-Burger hat einen rauchigen Geschmack und einen feinen Bisstextur. Unserer Meinung nach der leckerste Vegaburger aller Zeiten, yummie!

Teile es mit Deinen Freunden

Zutaten und Methode

Zutaten

  • 1/2 el Sweet & Smoky Rub
  • 1 el Harissa Apricot
  • 4 Burger-Brötchen (Brioche)
  • 1 kleiner Kopf Römersalat
  • 1 Glas Olives Stuffed with Jalapeño
  • 1 Dose Jackfruit in Salzlake (Asia Laden)
  • 1 GRosse Fleischtomate
  • 2 el Griechischer Jogurt
  • 1 Gurke
  • 4 el Ultimate Burger Sauce

Methode

  1. Jackfrucht in einem Sieb abtropfen lassen. Tomate, Gurke und Olives Stuffed with Jalapeño in Scheiben schneiden
  2. Jackfrucht mit Sweet & Smoky Rub marinieren. Fruchtstücke mit den Fingern zerpflücken wie Pulled Pork, Harrisa Apricot untermischen.
  3. Brötchen aufschneiden. Jackfrucht in einer Aluschale auf dem Grill weich grillen. Brötchen von beiden Seiten kurz grillen (etwa 1 ½ Minuten pro Seite).
  4. Brötchenhälften mit griechischem Joghurt bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. Untere Hälften mit Salatblättern, Tomaten-, Gurkenscheiben und Oliven belegen. Jackfrucht zum Schluss darauf verteilen und einen großzügigen Löffel Ultimate Burger Sauce darüber geben und Brötchen zuklappen.
Rezensionen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Pulled Jackfruit Burger